Waldfrieden Wonderland 2017

Diesen Sommer habe ich auf dem Waldfrieden Wonderland Festival ein Free-Art-Kunstprojekt gestartet. Bei dem Kunstprojekt ging es darum, jedem die Möglichkeit zu bieten, völlig kostenfrei und ohne Vorgaben zu erschaffen, dem inneren Kind freien Lauf zu lassen und auch in gewisser Weise zu heilen. Ich bin sehr froh über das positive Feedback das ich bis jetzt erhalten habe und die neuen Kontakte, die durch das Malen entstanden sind. Es sind weit über 50 Werke entstanden, die teilweise von den Teilnehmer*innen mit nach Hause genommen wurden.

 

Damit die Werke & wunderschönen Erinnerungen, die zum Teil auch durch malen mit mehreren Personen entstanden sind nicht einfach ungesehen im Schrank landen, gibt es die Möglichkeit die einzelnen Werke gegen einen Spendenbetrag von erwerben. Alle Werke sind bis auf 2-3 Ausnahmen im A3 Format. Mit dem gespendeten Geld werden weitere Projekte wie dieses ermöglicht und damit hoffentlich viele weitere wunderbare und unvergessliche Momente geschaffen. Außerdem werden von den Spenden auch die Farben, Pinsel, Untergründe und Leinwände finanziert, die beim Projekt von mir zur Verfügung gestellt werden.

 

Einen herzlichen Dank an die Veranstalter vom Waldfrieden Wonderland und den wunderbaren Menschen, die Teil des freien Malprojekts waren und mit-gestaltet und erschaffen haben.

Auch einen großen Dank an Napeia Arts - Chill Out Area, die dem ganzen eine super entspannte Atmosphäre geboten haben!