Frequencies

Als ich Ende 2016 in Australien anfing zu malen hatte ich keine Vorstellung wie das ganze auszusehen hat. 

Also schnappte ich mir eine Leinwand und günstige Ölfarben und finge einfach an zu malen.

 

Die Frage womit male ich kam mir garnicht in den Sinn, schnell wurde ein Kartenspiel geöffnet und ich fing an die Farbe die ich vorher großzügig auf der Leinwand geschmiert habe zu verteilen. Die Karte diente somit als Spachtel und Formwerkzeug .

 

 

Alle Frequencies-Werke sind in Visitenkartengröße  

 

Die Frequencies Bilder können als original und als Druck bestellt werden. 

Hierzu kontaktieren Sie mich bitte per Telefon oder email. (beides über die Kontaktseite zu finden)